Startseite | Impressum | Kontakt | Datensschutz

Abmahnwesen

Auf vielfachen Wunsch erfolgt hier eine Darstellung, der Datenströme der IP-Adresse.

Es werden hier Verletzungen von Rechten ( Urheberrechten ) besprochen.
Verletzung von Rechten, bei denen über eine IP-Adresse ermittelt werden musste.

UrhG Verletzungen von Bildern, Kartenmaterial etc. auf WWW.xxx.xxx Adressen werden hier
nicht besprochen, da der Verursacher über das Impressum namentlich bekannt ist.

Ermittlungsmethoden gegen Internetstraftaten werden nicht aufgezeigt.
Der Erfolg von Behörden hängt vom Wissen ab !
Je weniger hier verbreitet wird, umso erfolgreicher kann ermittelt werden. Spuren im Schnee führen immer zum
Ausgangspunkt.
Die Opfer sind dankbar dafür.

Tieferes Wissen können Sie sich über Computerforensik aneignen.


PS: Abgemahnt wird bei den Tauschbörsen nicht wegen einem Download, sondern wegen unerlaubten verbreiten von geschütztem Material. Dem Anbieten ging dann aber ein Download voraus.

Der Fallstrick von Tauschbörsen.


Und denken Sie immer daran. Eine IP muss nicht die richtige sein. Auch die kann man fälschen

Eine gute Hilfe, um das zu verstehen

Die Vorgaben von einer Plattform an die Verfolger:
Beachten Sie die Probleme

https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/twitter-law-enforcement-support Was wird über mich gespeichert !!!

Die Umkehrung der Frage: Was kennt man über mich.